Infos zu TISA

tisa_banner

TISA – Was geht hier ab? – Erste Informationen zu TISA (Trade in Services Agreement),
einem Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen zwischen der EU, den USA und
weiteren 21 Staaten von campact

know-ttip.eu/tisa/: Eine weitere Seite mit Infos und vielen weiterführenden Links

Stoppt TiSA! – Seite von MdEP Prof. Klaus Buchner mit Petition

Hier gibt es eine offene Petition „Stopp TISA“ von Demokratie-Watch e.V.

In der Süddeutschen ein guter Artikel „Stiller Poker um Wasser und Kontodaten“

Offener Brief von 270 Organisationen gegen TISA  und guter Artikel über TISA bei attac


Videos


Position von Prof. Dr. Klaus Buchner (EU-Parlamentarier der ÖDP):

Im Windschatten des Freihandelsabkommens TTIP soll das nicht weniger gefährliche Abkommen TISA zwischen 21 Staaten abgeschlossen werden.

Die Verhandlungen finden im Geheimen statt.
Öffentliche Dienstleistungen zur Gesundheits-, Wasser- und Energieversorgung, bei der Bildung, im Finanzsektor sowie in allen anderen Bereichen sollen über das bereits in den letzten 20 Jahren erreichte Ausmaß dereguliert und internationaler Konkurrenz ausgesetzt werden, also privatisiert werden.

Auch die internationale Leiharbeit soll durch TISA ermöglicht werden und so die Ausbeutung von Leiharbeitern, die dann weltweit z.B. von China nach Europa entsendet werden können.

Die Forderungen dieses Abkommens verstoßen gegen die Menschenwürde und würden eine zunehmende Verschlechterung der Lebensbedingungen zur Folge haben.
Das ohnehin schon bestehende Macht-Ungleichgewicht zwischen Bevölkerung und Konzernen würde noch weiter zunehmen.